st-johannes-wietmarschen.de

"Gottes Wort leben"

Am Anfang war das Wort!" - Das Jahr 2017 ist in Deutschland
geprägt durch die Feier des fünfhundert jährigen Reformationsjubiläums.
Auch wenn die konfessionellen Grenzen noch nicht überwunden sind,
wir Christen sind geeint in unserem gemeinsamen Glauben, dass das Wort,
das von Anfang an war, Fleisch geworden ist.
Im Wort der Schrift ist Gott in unserer Mitte gegenwärtig
und lädt uns durch seinen Sohn immer wieder neu ein,
seinem Wort in unserer Zeit Gestalt zu geben und es zu leben.
Daher haben die Wallfahrtsrektoren der nord-westdeutschen Wallfahrtsorte
für die Wallfahrten folgendes Jahresthema gewählt:

„Gottes Wort leben“

Gott hat in seiner Menschwerdung einen Anfang gemacht
und es liegt nun an uns diesen Anfang fortzuführen. Als Pilger
sind wir eingeladen, uns von Gottes Wort ergreifen zu lassen
und es in unserer Zeit zu leben.

« zurück