st-johannes-wietmarschen.de

Fahren für Maceió

Am Sonntag 26.08.2012 startet wieder unsere traditionelle Radtour "Fahren für Maceió" .
Wir möchten Sie und Euch alle wieder dazu einladen und bitten, sich diesen Termin vorzumerken.

Start und Ziel:Äbtissinenhaus Wietmarschen
Startzeit:Start mit dem Hochamt um 10.30 Uhr
Startgebühr:5,00 Euro
Fahrroute:50 km mit Streckenposten alle 10 km

Wir beginnen mit dem Hochamt um 10.30 Uhr in der Wallfahrtskirche. Etwa auf halber Strecke, in Nordhorn, werden von Mitgliedern der KAB und Kolping für die Radfahrer Würstchen gegrillt. Getränke stehen hier ebenfalls bereit bzw. werden unterwegs durch die Landjugend den Fahrern angeboten.
Entlang der Strecke sind Richtungspfeile aufgezeichnet. Benutzt, soweit es geht, die Radwege. An Kreuzungen bitte äußerst vorsichtig sein. Trotz Sicherheitsposten an gefährlicheren Stellen, wäre es schön, wenn die erwachsenen Teilnehmer auf die jüngeren Teilnehmer achten würden.
Am Ziel, im Äbtissinenhaus, steht für die Teilnehmer ein Kuchenbuffet bereit, das die kfd serviert.
Spendenlisten liegen ab 10.08.2012 in der Kirche aus, bzw. können hier im Schriftenstand heruntergeladen werden.
Kinder, die eine Spendenliste haben, bekommen eine Essensmarke gratis und zahlen keine Startgebühr.

Der Erlös dieser Fahrt ist für unsere Partnergemeinde "Nossa Senhora do Bom Parto" in Maceió, Brasilien bestimmt. Diese Gemeinde liegt in einem Elendsviertel, einer sogenannten Favela.
Wir hoffen auf eine rege Beteiligung bei dieser Fahrt und hoffentlich gutes Wetter.

Eine-Welt-Arbeit/Maceió

« zurück